HERE GOES INVISIBLE HEADER

Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten

Woran erkenne ich Fake News? Welche journalistischen Darstellungsformen gibt es? Was zeichnet einen guten Artikel aus? Jungen Menschen Medienkompetenz zu vermitteln, ist das Ziel von „Zeitung in der Schule“ (ZiSch). Seit rund 25 Jahren bieten die Badischen Neuesten Nachrichten das Projekt für die Schulen in ihrem Verbreitungsgebiet an. Es richtet sich an achte, neunte und zehnte Klassen aller Schularten. Rund 1.600 Schülerinnen und Schüler nehmen jedes Jahr daran teil.

ZiSch sieht die kostenlose Lieferung der BNN in einem Zeitraum von bis zu vier Wochen vor. Parallel dazu besucht ein Redaktionsmitglied die Schulklasse, auch eine Besichtigung des Verlagsgebäudes der BNN in Karlsruhe ist möglich. Teilnehmende Lehrkräfte erhalten bei einer Einführungsveranstaltung umfangreiche Informationen und Lehrmaterialien, die in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen erarbeitet wurden. Im Unterricht geht es dann darum, was Zeitung ist, was Zeitung will und wie man Zeitung macht. Mit all dem, was sie gelernt haben, sind die Schüler schließlich selbst an der Reihe. Sie schreiben einen journalistischen Beitrag, knipsen ein passendes Foto oder drehen ein Video. Die gelungensten Beiträge werden in einer BNN-Sonderbeilage und/oder auf bnn.de/zisch veröffentlicht. In mehreren Kategorien werden die besten Beiträge ausgewählt und mit Geldpreisen für die Klassenkassen belohnt.

Kontakt

Badische Neueste Nachrichten
ZiSch-Team
Linkenheimer Landstraße 133
76149 Karlsruhe
zisch@bnn.de

Ansprechpartnerin

Veronika Wunsch
Projektredakteurin
Tel: 0721 789-8106
Fax: 0721 789-778106
vwunsch@bnn.de

 

Publikationen