HERE GOES INVISIBLE HEADER

Startseite

  • Schulprojekte der Zeitungsverlage

    Das Ziel ist die Stärkung der Lese- und Medienkompetenz der heranwachsenden Generation und die Unterstützung der Schulen bei der Erziehung von Kindern und Jugendlichen zu aufmerksamen Zeitungslesern und damit zu verantwortungsbewussten und demokratisch denkenden Erwachsenen.

    1 von 5

  • Zisch-Auftakt in Neckarsulm

    Am 7. Oktober 2014 wurden Lehrerinnen und Lehrer ins Audi-Forum nach Neckarsulm zur Zisch-Auftaktveranstaltung eingeladen. Im Schuljahr 2014/2015 wird das Projekt erstmals in zwei Varianten durchgeführt: „Zisch Klassik“ und „Zisch 2.0“. Zum Artikel

    2 von 5

  • Zeitung in der Schule: Ines Wasserka im Interview

    Über 60.000 Schülerinnen und Schüler nehmen pro Jahr am Programm "Zeitung in der Schule" teil. Ines Wasserka vom Verband Südwestdeutscher Zeitungsverlage erklärt, warum Zeitungsprojekte so wichtig sind. Zum Interview

    3 von 5

  • Zisch-Interview mit Silke Krebs

    Ausgestattet mit Stift, Block und Presseausweis erschienen die Zisch-Reporter der Marie-Luise-Kaschnitz-Schule zur Pressekonferenz mit der Ministerin im Staatsministerium Silke Krebs. Sie durften die Vertreterin von Ministerpräsident Winfried Kretschmann 30 Minuten lang löchern. (Foto: Badische Zeitung/Michael Bamberger) Zum Interview

    4 von 5

  • Didaktische Materialien für einen Grundkurs Zeitung

    Andreas Lutz, Akademischer Oberrat am Institut für Medien in der Bildung der Pädagogischen Hochschule Freiburg, liefert didaktisches Material für einen Grundkurs Zeitung im Rahmen des Zisch‐Projektes für die 4. Grundschulklasse. Zum Unterrichtsmaterial

    5 von 5

Schulprojekte der Zeitungsverlage zur Stärkung der Lese- und Medienkompetenz

Die baden-württembergischen Zeitungsverlage engagieren sich seit vielen Jahren mit einer Fülle facettenreicher Kooperationen mit Schulen des Landes und unterstützen deren Bildungsarbeit. Jedes Jahr nehmen zwischen Mannheim und Leutkirch, Lörrach und Crailsheim mehr als 3000 Schulklassen und ca. 60.000 Schülerinnen und Schüler an den oft „Zeitung in der Schule“ oder „Zisch“ genannten Projekten an Grundschulen und weiterführenden Schulen aller Schularten teil. So kommen die Schüler für einige Wochen oder Monate in den Genuss einer Tageszeitung und in Kontakt zum örtlichen Zeitungshaus. Gemeinsames Ziel aller Projekte ist die Stärkung der Lese- und Medienkompetenz der heranwachsenden Generation und die Unterstützung der Schulen bei der Erziehung von Kindern und Jugendlichen zu aufmerksamen Zeitungslesern und damit zu verantwortungsbewussten und demokratisch denkenden Erwachsenen.

Zu den Projektbeschreibungen

Badische Zeitung

Heilbronner Stimme

Stuttgarter Nachrichten

Schwarzwälder Bote

Schwäbische Post / Gmünder Tagespost

Stuttgarter Zeitung

Südkurier

Südwest Presse

Kontakt

Verband
Südwestdeutscher
Zeitungsverleger e.V.
Königstraße 26
70173 Stuttgart

 

Dr. Bernadette Fuchs
fuchs@vszv.de